Wohnzimmer-Talk.jpg

Unter dem von uns kreierten Motto „150 Jahre Tengelmann. Weiterhandeln.“ kommuniziert die Mülheimer Unternehmensgruppe seit Anfang des Jahres ihr Jubiläum mit zahlreichen Maßnahmen. Ihren Höhepunkt fanden die Aktivitäten im offiziellen Festakt und einem Familienfest am ersten September-Wochenende.

Im Mittelpunkt des über neun Monate anhaltenden Projekts stand immer die Leitidee
„Wir sind eine Familie.“

Am Freitag lud die Unternehmensgruppe Tengelmann rund 380 Freunde, Wegbegleiter und Führungskräfte, darunter zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft, zum Festakt in die hauseigene Eventlocation. Das Konzept brach dabei bewusst mit Konventionen einer offiziellen Jubiläumsveranstaltung und inszenierte diese als lockere Familienfeier – ohne Showacts und Bühnenreden. Stattdessen wurde ganz auf Storytelling aus der „Tengelmann-Familie“ gesetzt.

Inhaber Karl-Erivan, Georg und Christian Haub, Senior-Chefin Helga Haub und sieben Enkel, die CEOs der Tochterunternehmen (OBI, KIK, TEDi, Babymarkt, TREI, Tengelmann Venturesund Emil Capital Partners) sowie deren Azubis talkten im Bühnen-Wohnzimmer, kochten gemeinsam in der Küche oder plauderten in der Tengelmann-WG. Persönlich, locker und dadurch authentisch. Passend zur Leitidee der Familienfeier sprachen Gratulanten nicht vom Rednerpult, sondern nach einem Glasklingeln am Platz. Vizekanzler Sigmar Gabriel begeisterte mit einer kurzen, emotionalen Tischrede ebenso wie NRW Ministerpräsident Armin Laschet und Mülheims OB Ulrich Scholten. Der emotional abrundende Abschluss war die Premiere des gemeinsam mit PI-Spirit produzierte Jubiläumsfilm.

Und was meint Matt? „Endlich mal ein Festakt ohne langatmige Reden und multimediales Showgedönse. War gefühlt wie Zuhause!“

Matt sagt Danke an:

Neumann & Müller (Technik)
Broich Catering (Catering)
Deko Service (Bühnenbau, Raumausstattung)
Balloni (Möbel, Dekoration)
Menschwerk GmbH (Logistik)
querspringer (Musiker)
ASP Events (techn. Leitung, Planung)
Waldek Szymkowiak (Motion Design)
Rolf Maier (Regie)
Dagmar Binder und Klaus Velten (Moderation)
Guest One (Teilnehmerhandling)
People for promotion (Hostessen)
Team Teantakulus (Architektur)
sowie Patric Baumgarten, Andrew Douglas, Eva Pehle, Thomas Bortz, Jonas Hermanns, Christine Hartwig, Detlef Altenbeck, Dirk Nossbach, Emily Dietzsch und viele mehr ....